Auf der Suche nach einer Hubarbeitsbühne für die Baustellen der Telekommunikationsbranche

Das superschnelle Mobilfunknetz der 5. Generation kann die Kapazität aktueller mobiler Datenverbindungen verzehnfachen. Das klingt gut und alle möchten es haben! Die ersten Netze sind schon in Betrieb und die Technologie wird 2020 voraussichtlich überall in der Welt eingeführt und die 3G- und 4G-Technologie ergänzen. Die Antennen des 5G-Netzes sind komplexer, und damit die Abonnenten von höherer Geschwindigkeit profitieren, werden die Anbieter neue Mobilfunkmasten bauen und alten Masten modernisieren. Das ist auch eine tolle Geschäftsgelegenheit für Unternehmen, die Ausrüstung und Dienstleistungen für Arbeiten in der Höhe anbieten. Das Unternehmen Elev8 mit Sitz in Großbritannien wird diese Chance nutzen.

„Die Nachfrage nach dieser Art Arbeitsbühnen wächst. Genau aus diesem Grund haben wir die S35EM entwickelt. Mit diesem Korb hat sie die perfekte Passform für diese Baustellen“,

sagt Ian James, Key Account Manager von Bronto Skylift.

Elev8 bietet eine Vielzahl Bühnen für die Arbeit in großer Höhe an, von Raupen bis zu großen Lkw-Hubarbeitsbühnen mit bis zu 90 Meter Arbeitshöhe. Elev8 vermietet seit Jahren Lösungen für die Telekommunikationsbranche und sucht nach spezieller Ausrüstung für das neue Einsatzgebiet. Ganz oben auf der Wunschliste des Unternehmens steht Ausrüstung, die sich besonders gut für die Baustellen der Telekommunikationsbranche eignet. Diese Arbeitsbühnen müssen erstens kompakt und flexibel sein, denn sie werden in städtischen Umgebungen eingesetzt und müssen weit entfernte Ziele erreichen. Zweitens muss der Korb eine Tragfähigkeit von mehreren hundert Kilogramm haben, um die Antennen, Werkzeuge und Arbeitskräfte aufzunehmen, die auch mit der neuen Technik nicht leichter sein werden. Schließlich sollte der Korb mit einer vom Hersteller zertifizierten Materialhublösung ausgestattet sein, um die Antennen zu heben. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Herstellerzertifizierung. Elev8 nimmt Sicherheits- und Garantiefragen sehr ernst und legt Wert darauf, dass der Hersteller mit seinen technischen Daten und Berechnungen für alle Situationen höchste Sicherheit garantiert. Nach der Suche und Abwägung verschiedenster Optionen wandte sich Elev8 an Bronto Skylift und verhandelte über die neueste Innovation, die S35EM. Diese 35-Meter-Arbeitsplattform erfüllte alle Kriterien, die Elev8 auf der Liste hatte.

Bronto Cage winch 200kg

Elev8 war des erste Unternehmen in Großbritannien, das die S35EM hatte, die von vielen auch „Baby-Bronto“ genannt wird. Interessanterweise war Elev8 auch das erste Unternehmen in Großbritannien, das seinerzeit die Bronto S50XDT-J und S56XR erwarb, als sie auf den Markt kamen. Laut Jason Machin, Managing Director und Gründer von Elev8, hat das Unternehmen insgesamt zwölf verschiedene Innovationen auf dem britischen Markt als erster Käufer erworben. Zweifellos ist Elev8 einer der Vorreiter in der Vermietungsbranche und geht stets die Extrameile, um eine perfekte Lösung für den Kunden zu finden.

 „Wir haben gute Erfahrungen mit unseren vier Bronto Skylift Arbeitsbühnen gemacht, deshalb war es ein ganz normaler Vorgang, und die vom Hersteller zertifizierte Korbwinde an der S35EM gab schließlich den Ausschlag für den Kauf“,

sagt Marek Papay, Group Engineer bei Elev8.

Bevor er Group Engineer wurde, war Marek Vollzeit-Bediener bei Elev8 und weiß daher genau, wie eine ideale Arbeitsplattform aussehen und sich anfühlen muss. Mit 35 m Arbeitshöhe, 29 m Seitenreichweite und 500 kg Korbtragfähigkeit erfüllt die S35EM alle Wünsche von Elev8. Darüber hinaus hat sie eine flexible Aufbockung und Frontstützen, die sich diagonal nach vorn öffnen. Dies bringt zusätzliche Flexibilität, da die Stützen näher an der Vorderreifenlinie sind. Selbstverständlich entschied sich Elev8 auch für die einfach zu installierende 200-kg-Korbwinde als optionale Ausrüstung. Neben der Winde wählten sie auch die Materialspinde an Deck.

„Der Spind ist größer als üblich! Er ist wirklich sehr groß für eine solche Arbeitsbühne und wir können eine Menge Material und Werkzeug verstauen“,

sagt Papay.
Aerial work platform for telecom work site

Die S35EM ist europaweit sehr beliebt und wurde mit dem Preis IAPA-Produkt des Jahres 2019 in der Kategorie der Lkw-Hubarbeitsbühnen ausgezeichnet. In den wenigen Monaten, seitdem Elev8 die S35EM hat, sei sie stets vermietet und voll ausgelastet gewesen, so Jason Machin. Das Gerät sei wie erwartet sehr praktisch. Auch andere Brontos der Flotte von Elev8 würden zu guten Preisen vermietet und auch ihre optionale Ausrüstung sei stark im Einsatz.

Als ich Marek und Jason fragte, wie die ideale künftige Ausrüstung auf der Bronto Arbeitsbühne aussehen müsste, hatten sie viele kleine und große Ideen. Wenn es konkret um die fliegenden Brontos geht, sind vor allem die Ingenieure gefragt. Sie werden erleben, wie die Funken fliegen, denn die nächsten Entwicklungen sind schon in Planung. Bleiben Sie dran, vielleicht kommen einige der Innovationen schneller auf den Markt als erwartet.


Bronto Skylift, Johanna Kulmala

Welcome to Bronto Skylift.
Please choose your region/language.

x

Kontakt

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
X