Allgemeine Erklärung zur Coronavirus-Epidemie

Bronto Skylift logo

Diese allgemeine Erklärung ist eine kurze Information über die Vorsichtsmaßnahmen, die wir im Zusammenhang mit der Coronavirus-Epidemie ergreifen. Wir halten uns streng an die Anweisungen der Behörden und leisten unseren Beitrag zum gemeinsamen Kampf gegen das Virus.

Bereitschaftsteam

Die Geschäftsleitung des Unternehmens hat ein Bereitschaftsteam gebildet, das die Entwicklung der allgemeinen Situation täglich überwacht. Die Gruppe plant präventive Maßnahmen zur Minderung der Risiken am Arbeitsplatz und gibt allen Mitarbeitern von Bronto Skylift Orientierung und Anweisungen. Sie koordiniert gegebenenfalls auch gemeinsame Maßnahmen mit den Behörden an den verschiedenen Standorten.

Reise- und Besuchsbeschränkungen an unseren Standortenlling and visitation at our premises

Wir haben als Vorsichtsmaßnahme beschlossen, alle Reisen in alle Gebiete vorerst zu beschränken.

In Verbindung mit den Vorsichtsmaßnahmen haben wir darüber hinaus beschlossen, Fabrikbesuche internationaler und inländischer Besucher gleichermaßen einzuschränken. In die Fabriken dürfen nur notwendige Materiallieferungen gelangen.

Wir haben auch alle Reisen zwischen unseren eigenen Standorten eingeschränkt, um Mitarbeiter und Fabriken möglichst zu schützen.

Mögliche Auswirkungen der Epidemie auf unseren Betrieb on our operations

Alle Mitarbeiter, die laut Stellenbeschreibung die Möglichkeit dazu haben, werden bis auf Weiteres von zu Hause arbeiten. Da die Schulen geschlossen sind, werden die Kinder zu Hause sein, was zu Störungen während der normalen Arbeitszeiten führen kann. Wir werden jedoch unser Bestes tun, um Ihnen wie gewohnt zur Verfügung zu stehen.

Unsere Fabriken werden nicht geschlossen und wir setzen die Produktion zum derzeitigen Stand fort. Wir sind bestrebt, unsere Produktionsmitarbeiter, die ihrer täglichen Arbeit in den Fabriken nachgehen, mit vielen Vorsichtsmaßnahmen zu schützen.

Bisher hatte die Epidemie keine Auswirkungen auf unseren Betrieb, Materialflüsse und Produktionspläne, und die Produktion musste nicht unterbrochen werden. Wir informieren alle betroffenen Beteiligten, falls die Epidemie Auswirkungen auf spezifische Bereiche unseres Betriebs hat.

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden und Partner haben höchste Priorität und wir werden die Situation weiterhin täglich überwachen. Die Informationen werden nach Bedarf aktualisiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung in dieser außergewöhnlichen Zeit. Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Lasse Orre

Geschäftsführender Direktor

Bronto Skylift Oy Ab

Welcome to Bronto Skylift.
Please choose your region/language.

x

Kontakt

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
X